Rezept des Monats Juni 2019

Süßsauer-scharfe Kartoffeln
(vegan)

Süßsauer-scharfe Kartoffeln
Foto: Beate Uhlig

Zutaten:

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • Sonnenblumenöl
  • schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Zucker
  • Salz

Zubereitung:

  1. Kartoffeln in Stifte schneiden. Schnittstelle etwas abtrocknen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Paprika in Streifen schneiden.
  2. Einen Wok oder eine hohe Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Etwa Pfeffer ins Öl geben. Kartoffel zufügen und bei starker Hitze unter Ständigem Rühren ca. 5 min knusprig anbraten. Zwiebeln und Paprika zugeben und ebenfalls unter ständigem Rühren 2 weitere Minuten braten.
  3. Wok bzw. Pfanne vom Herd nehmen. Essig, Sojasoße und Zucker verrühren und über die Kartoffeln gießen. Anschließend leicht salzen und alles direkt servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.