Rezept des Monats Januar 2019

Wirsing-Kichererbsen-Suppe
(vegan)

Wirsing-Kichererbsen-Suppe
Foto: Beate Uhlig

Zutaten:

  • 1 Kopf Wirsing
  • 1 kleine Zwiebel
  • Pflanzenöl zum Braten
  • 1 Dose Kichererbsen, abgetropft
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g gehackte Mandeln

Zubereitung:

  1. Wirsing waschen, den Strunk entfernen und Blätter kleinschneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Beides in einem großen Topf unter gelegentlichem Rühren mit Öl andünsten bis sich das Gemüse leicht braun färbt. Kurz vor Ende die Kichererbsen zugeben.
  3. Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und anschließend bei schwacher Hitze weitere 10 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. in der Zwischenzeit die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Dabei ständig umrühren, damit die Mandeln nicht anbrennen.
  5. Suppe in einen tiefen Teller geben und mit den gerösteten Mandeln bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.