SAMT Infostand zum Jülicher Stadtfest

Bild: SAMT-Infostand
Immer mittendrin: Das Team von SAMT.

Von Beate Uhlig/ SAMT e. V. Sehr erfolgreich verlief der letzte Infostand von SAMT bei frühsommerlichen Temperaturen im Mai. Neben zahlreichen Gesprächen mit interessierten Menschen zu verschiedenen Fragen, wie z. B. gesundheitlichen Problemen bei Haustieren, war vor allem wieder die beliebte Tombola ein Highlight. Dank der rettenden Sachspenden einiger Tierfreunde in letzter Sekunde, kamen gerade noch rechtzeitig genug schöne Gewinne zusammen, damit die Verlosung überhaupt stattfinden konnte. Zudem lockte dieses Mal viel frisches Grün zahlreiche weitere Menschen an den Stand. Eine Vielzahl von selbst gezogenen Kräutern und Gemüsejungpflanzen fanden, passend zur Pflanzzeit, reißenden Absatz und spülten zusätzliche Spendengelder in die Kasse – dringend benötigt, da bereits schon wieder die Ausgaben für die Versorgung vieler, ungeplanter Katzenbabys, verletzter Findlinge und Kastrationen von erwachsenen Tieren in die Höhe schnellen.

Bild: Das SAMT-Team im Infostand
Aktiv sein für den Tierschutz macht offensichtlich gute Laune.

Der nächste Stand wird zwar erst im August stattfinden, aber schon jetzt möchten wir die Werbetrommel rühren und zu weiteren Sachspenden aufrufen. So knapp an Preisen wie dieses Mal waren wir noch nie, und für die kommende Tombola sind die Regale leider noch gähnend leer. Jeder uns hier unterstützen möchte, schaut vielleicht einmal zu Hause durch die Schränke, ob sich da nicht doch noch etwas Passendes findet, für das man selbst keine Verwendung hat. Am besten auch bei Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen usw. nachfragen! Jede Kleinigkeit kann für die Tiere viel bewirken. Wer etwas abzugeben hat, kann sich direkt an SAMT e. V. wenden unter Tel.: 02461/342209 oder per E-Mail an: irene.launer-hill@gmx.de

Bild: Marienkäfer auf Katzenminze

Die Gegenstände sollten nicht zu groß und zu schwer sein, also gut transportabel. Zudem müssen die Sachen unbedingt neu oder zumindest neuwertig sein, d. h. ohne Beschädigungen und Gebrauchsspuren. Geeignet sind z. B.: Kuscheltiere, Deko-Artikel, Haushaltswaren, Hunde- und Katzenzubehör, Schreibwaren, Kosmetikartikel und ähnliches.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.