Rezept des Monats November 2018

Rote Beete-(Süß-)Kartoffel-Gratin
(vegetarisch)

Foto: Beate Uhlig

Zutaten:

  • 750 g frische Rote Beete
  • 500g (Süß-)Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 200 g Schmand
  • 200 g Schlagsahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Priese Zucker
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 100 g geriebener Käse

Zubereitung:

  1. Rote Beete schälen und in kleine Würfel schneiden. Ca. 15 min in Salzwasser bissfest kochen. Danach abgießen.
  2. (Süß-)Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. In einem zweiten Topf mit Salzwasser ca. 10 min bissfest garen und anschließend abgießen.
  3. Schmand und Schlagsahne mischen und Gewürze unterrühren.
  4. Rote Beete und (Süß-)Kartoffeln in einer Auflaufform verteilen, Sahnesauce gleichmäßig darübergießen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  5. Bei 175°C Umluft ca. 20 min überbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.