Rezept des Monats Mai 2020

Halloumi-Gyros

Halloumi-Gyros
Foto: Beate Uhlig

Zutaten:

  • 1 Halloumi-Käse
  • 2 Zwiebeln
  • Gyros-Gewürzmischung
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

Halloumi in Streifen, Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, Knoblauch fein würfeln. Halloumistreifen in heißem Öl von allen Seiten gut anbraten. Sobald der Halloumi leicht gebräunt ist, die Zwiebeln dazu geben. Mit Gyroswürze und dem Knoblauch würzen und noch kurz mit anbraten. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Tzatziki und Pommes servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.