Start der Haustierhilfe für Senioren

VON SAMT e. V. Endlich ist es soweit! Am 13. September wurde das SAMT-Projekt „Haustierhilfe für Senioren“ öffentlich vorgestellt. Zahlreichen Teilnehmern wurde nach monatelanger Vorarbeit das neue Hilfsangebot für Mensch und Tier präsentiert und das Angebot rege diskutiert. Auch die Presse ließ es sich nicht nehmen, einen entsprechenden Artikel zu veröffentlichen.

Abb.: Seniorin mit Hund
Created by Boryanam/Freepik.com

Nochmal zur Erinnerung: Hauptziel des Projektes ist es, ältere Menschen zu unterstützen, in deren Haushalt ein Tier lebt und die Hilfe bei dessen Betreuung und Versorgung benötigen, z.B. während Krankenhausaufenthalten, Kuren etc. Daneben besteht natürlich auch die Hoffnung, dass sich – in der Gewissheit gegebenenfalls Unterstützung zu bekommen – vermehrt ältere Menschen entscheiden, ein Tier aufzunehmen.

Daher hat SAMT begonnen ein (noch) kleines Netzwerk von freiwilligen Helfern aufzubauen, die zeitweise bei Bedarf einspringen.

Schon vor offiziellem Start des Projektes hatte sich das kommende Hilfsangebot herumgesprochen und diverse Anfragen liegen bereits vor, sodass umgehend losgelegt werden kann.

Auf der Internetseite von SAMT www.s-a-m-t.de sind die vollständigen Informationen zum Projekt zu finden. Außerdem wurden dort Fragebögen hinterlegt für potentielle Tiersitter bzw. Tierbesitzer, die Betreuung benötigen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Tiersitter oder Ihre Anfrage zwecks Tierbetreuung.

Bitte drucken Sie den Fragebogen aus und senden Sie das ausgefüllte Exemplar an

SAMT e.V.
– Haustierhilfe –
Ulmenweg 7
52428 Jülich

oder per Mail an irene.launer-hill@gmx.de

Wir melden uns nach Eingang schnellstmöglich bei Ihnen.

Hinweis:

Das Ausfüllen und Einreichen insbesondere des Tierbetreuungsvertrags erzeugt keinen Rechtsanspruch auf Leistung. Unterstützung kann nur solange erfolgen, wie entsprechende Tiersitter vorhanden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.